Category Archives: Einrichtung

Welche Pflanzen können alles auf den Balkon?

Wer auf dem Balkon mal etwas Anderes als nur Geranien anpflanzen möchte, hat hier inzwischen sogar einige exotische Möglichkeiten. Der Balkon muss nicht mit unbedingt mit Blumen überladen werden. Ein paar Grünpflanzen machen den Balkon zur Wohlfühl-Oase. Empfehlenswert sind hier zum Beispiel Bambus-Pflanzen oder auch Bananenstauden. Pflanzen wie Bambus oder Bananenstaude haben auch noch einen doppelten Effekt. Sie können gut als natürlicher Sichtschutz wirken. Hohe Gräser sind für den Balkon ebenfalls eine gute Idee. Sie sind pflegeleicht und sehen gut aus. Den Balkon kann man aber auch als Mini-Nutzgarten einrichten. Es gibt viele Pflanzen, die ohne weiteres auf dem Balkon in Kästen oder Containern gedeihen.

Mini-Nutzgarten

Eine gute Idee ist es im Frühjahr Kräutersamen zu kaufen und diesen in Töpfen zu ziehen. Continue reading

Die Grundausstattung für den Heimwerker

Bei Arbeiten im und am Haus, ist ein genaues Maßnehmen besonders wichtig. Vor allem auch dann, wenn Bauteile passgenau eingesetzt werden müssen. Damit auch alles passend zugeschnitten und gesetzt werden kann, sind gute Mess- und Zeichengeräte also unumgänglich. Zu der Standard Ausrüstung sollte für jeden Heimwerker ein gutes, einrollbares Bandmaß, idealerweise aus Metall, ein Stahllineal, Anschlagwinkel für rechte Winkel, sowie eine hochwertige Wasserwaage gehören.

Zudem müssen die Gerätschaften sorgfältig behandelt und aufbewahrt werden, damit diese keinen Schaden nehmen und später immer noch so exakt funktionieren wie am ersten Tag. Um sicher zu gehen, dass die Geräte auch nach mehrmaligem gebrauch noch immer einwandfrei funktionieren, sollten diese hin und wieder auf ihre Genauigkeit hin überprüft werden. Continue reading

Alles rund ums Renovieren

Renovieren, aber warum?

Häuser und Wohnungen sind für die Ewigkeit gebaut. Sie werden oftmals mehr als 100 Jahre alt und sind über diese Zeit bei ausreichender Pflege und Wartung, bestens bewohnbar und anderweitig nutzbar. Doch die Zeit geht auch an einem Gebäude wie einem Haus, nicht spurlos vorbei.

Regen, Schnee, Kälte, Hitze und andere Naturphänomene hinterlassen Ihre Spuren an Häusern und beschädigen diese oftmals sogar schwer. In solchen Fällen ist anschließend eine umgehende Reparatur notwendig um das Haus weiterhin bewohnen zu können. Reparaturen und Veränderungen dieser Art nennt man bei einem Haus, Renovierung!

Was kann alles renoviert werden?

Die Renovierung umfasst fast alle Bereiche eines Gebäudes sowohl außen als auch innen. Beispielsweise können Dachsteine (Dachziegel), Fenster und Türen, Fließen und Parkettböden, Sanitärbereiche, Leitungen und Elektrokabel ausgetauscht beziehungsweise renoviert werden. Continue reading

Was braucht wie viel Platz – organisieren Sie Ihren Garten

Für Kräuter ist es meist schon ausreichend, in der Nähe der Küche eine Pflanzstelle einzurichten. Das kann ein sonniger Platz sogar am Rande einer Staudenrabatte sein. Denn zahlreiche Kräuter wie Salbei, Majoran oder mit Melisse lassen sich ohne Schwierigkeiten mit Stauden zusammen pflanzen, davon jeder Pflanze nur ein bis zwei Exemplare benötigt werden. Schnittlauch und Petersilie wachsen sogar noch, wenn es etwas schattig ist.

Von den Beerensorten erfordern Himbeeren den wenigsten Platz. Sie können am Grundstücksrand an einem Lattengerüst stehen. Die Hochstämme der Stachelbeeren ermöglichen bei weitem Abstand Anpflanzungen der darunter liegenden Fläche und sind deshalb ebenfalls für kleinere Anlagen geeignet.

Die Buschform erfordert dagegen viel Fläche. Erdbeeren lohnen sich nur, wenn dafür ein ganzes Beet zur Verfügung steht. Kleinwüchsige Erdbeeren dagegen können fast überall am Rand wachsen und erfreuen vor allem Kinder, da den ganzen Sommer über etwas zu finden ist. Continue reading

Nehmen Sie für Ihren Zaun den Klassiker

Wollen Sie weder Anrainer noch fremde Menschen unerbeten in Ihrer Grünanlage haben, empfiehlt sich die Umzäunung mit einem angebrachten Zaun. Zur Auswahl stehen etliche Modelle aus Holz, Metall oder Plastik. Selbst eine Mauer käme in Betracht, um unliebsame Besucher des eigenen Grundstücks zu verweisen.

Eine Option: der Maschendrahtzaun!

Jeglicher kennt ihn, erst recht nach dem bekannten Song von Stefan Raab erlangte er auch neuen Glanz: der Maschendrahtzaun. Netz aus Metall mit einer grünen Kunststoffummantelung, das zwischen zwei Zaunpfosten gespannt eine Grenze zum nächsten Grundstück bildet. Informieren Sie sich auch hier entsprechenden Seiten im Internet.

Der Maschendrahtzaun ist im Gegensatz zu einem Doppelstabmattenzaun oder zu Zaunelementen aus Gehölz die kostengünstige Alternative. Hier lässt sich gleichermaßen mit einem bescheidenen Etat eine geeignete Zaunreihe verwirklichen, die ungebetene Gäste fernhält. Continue reading

Der Garten bildet stets den ersten Eindruck

Um seinem Garten ein ordentliches Erscheinungsbild zu verleihen, gehört dieser ordentlich aufgeräumt. Das trifft vor allem bei kleineren Gärten zu, hier sollte kein Platz verschwendet werden, stattdessen jeder Quadratzentimeter sinnvoll ausgenutzt werden.
Das bedarf jedoch einer genauen Planung und entsprechenden Vorbereitungen.

Gerätehaus sinnvoll aufräumen

In solch einem Haus kann man unter anderem auch seine Fahrräder unterbringen, damit diese nicht ungeschützt draußen stehen und somit vor Dieben und schlechtem Wetter sicher sind. Ein Gerätehaus eignet sich zudem auch hervorragend dafür, um drinnen Gartengeräte schonend unterzustellen. Allerdings sollte man sich merken, dass vor den Wintermonaten sämtliche Geräte entsprechend winterfest gemacht werden sollen. Fahrräder können auch in kleinen, bogenförmigen Containern oder in speziell geschaffenen Fahrrad-Garagen untergestellt werden. Continue reading

So werden Sie lästige Besucher los

Finden Sie nicht auch, dass sich alleine der Begriff „Sommer“ schon wundervoll anhört? Dass man durch den Klang dieses Wortes bereits entspannen kann, werden sehr viele Menschen bestätigen. Doch ebenso viele werden mit dem Wort „Sommer“ schlaflose Nächte assoziieren und unerträgliches, nicht endendes Gesumme und Gebrumme. Jedoch kann rechtzeitig vorgebaut werden. Fliegengittertüren, Fliegengitter Fenster und andere Schutzmaßnahmen mit Fliegengittern können das Eindringen der Insekten zu einem großen Prozentsatz vermindern. Diese Fliegenschutzmaßnahmen sollte man sich auf jeden Fall für die Schlafzimmer überlegen.

Warum verhindern die Fliegengitter das Eindringen von Fliegen und Mücken?

Fliegengitter, egal ob aus Gewebe, Kunststoff, Aluminium oder Edelstahl gefertigt, werden industriell hergestellt. Durch besondere Produktionsmethoden ist es möglich, extrem feine Fäden sehr eng zu verweben, so dass minimale Zwischenräume entstehen. Diese lassen tatsächlich nur Licht und Luft hindurch. Sogar kleinste Insekten können bei korrekter Montage durch die Fliegengitter aufgehalten werden. Denn auch sie mögen das Innere des Hauses, wenn es zu kühlen Abenden kommt und das Licht im Inneren sie anlockt. Wer schon einmal eine Hornisse, die den Ausgang sucht, im Hause hatte, weiß, dass sie wirklich besser draußen bleiben sollten.

Um einen wirkungsvollen Fliegengitter Schutz aufzubauen, braucht man neben dem Fliegengitter Fenster auch eine oder mehrere Fliegengittertüren. Speziell eine Fliegengitter Balkontür ermöglicht eine ausreichende Luftzufuhr für die Räume. Ein paar vorbereitende Gedanken zum Thema Fliegengitter und schon kann man seinen Wohnkomfort deutlich anheben. Continue reading

Pro und Contra des Rollrasen

Immer mehr entscheiden sich für einen Roll- oder Fertigrasen. In immer mehr Gärten sieht man, wie gerollte Grasmatten verlegt werden. Das ist auch weiterhin nicht verwunderlich, denn innerhalb weniger Stunden verwandeln sich kahle Flächen in sattes Grün. Es gibt zahlreiche Vorteile, die für einen Rollrasen sprechen, wo es Vorteile gibt, da gibt es auch Nachteile.

Vorteile Rollrasen

Gesäter Rasen ist vor allem anfangs recht empfindlich und pflegeintensiv, dagegen ist Fertigrasen von Anfang an dicht und sattgrün, schließlich hat er diese Phase schon überstanden.
Rollrasen wird auf Feldern mit idealen Bodenverhältnissen aufgezogen und kann somit eine Grasnarbe mit einem dichten Wurzelwerk aufbauen. Nach etwa 12 Monaten wird dieser geerntet und kommt in Rollenform in den Handel. Der größte Vorteil eines Rollrasens ist allerdings, dass er nach dem Verlegen sogleich betreten werden kann. Daher ist es nicht mehr nötig, dem Rasen eine gewisse Schonzeit zu gewähren und ihn abzusperren. Vor allem in öffentlichen Parks oder in Fußball-Arenen, überall dort wo man die Grünflächen schnellstmöglich nutzen möchte, macht man überwiegend von Rollrasen Gebrauch. Continue reading

Ein BBQ Plätzchen im Garten

Auf einer Terrasse kann man nicht nur ein Beet anlegen. Auch das Einrichten eines Grillplatzes ist hier durchaus möglich. Durch die Steinplatten der Terrasse, ist bereits die wichtigste Grundlage für den Bau des eigenen Grillplatzes geschaffen. Zwar gibt es bereits Grillvorrichtungen in allen erdenklichen Formen und Größen in fast jedem Baumarkt oder Gartencenter, aber man kann seinen Grill auch sehr einfach selbst bauen. Somit ist der Grill ein Unikat und genau auf die eigenen Wünsche und Ansprüche zugeschnitten.

Zudem sollte ein stabiler Grill auf keiner Terrasse fehlen. Wichtig ist dabei nur der richtige Platz und das geeignete Material, welches auch zur Umgebung passen sollte, um nicht störend aufzufallen.

Der richtige Platz

Beim Bau des Grills sollt bedacht werden, diesen so zu bauen, dass auch handelsübliche Grillroste aus Metall in den Grill passen und somit jederzeit problemlos ausgetauscht werden können. Der Standort sollte dabei so gewählt werden, dass er sowohl vom Haus, als auch von den Sitzplätzen gut erreichbar ist. Nicht geeignet sind Plötze in der Mitte des Gartens oder der Terrasse. Vor allem dann, wenn Kinder dort spielen, da ansonsten eine hohe Verletzungsgefahr besteht. Continue reading

Wann sollte eine Modernisierung vorgenommen werden?

Mit einer bescheidenen Modernisierung steigt der Wert des Hauses um eine höhere Summe, als die Modernisierung gekostet hat. Ein modernisierter Altbau bietet Charme und eine bessere Wohnqualität. Modernisierungsarbeiten können ein neuer Holzfußboden sein oder eine bequeme Treppe, wie auch eine Wärmedämmung und eine neue Heizung. Die Basis, um den Marktwert der Immobilie zu steigern, ist eine optimale technische und gestalterische Modernisierung. Baumaterial, wie beispielsweise Holz ist bewährt, nachhaltig und gesund. Die Modernisierungskosten und die Finanzierungskosten sollten sich allerdings innerhalb der Nutzungsdauer rechnen.

Dafür empfiehlt es ich einen Moderniersierungsplan zu erstellen. Gemeinsam mit einem Architekten und Zimmermeister wird festgelegt, welche Arbeiten notwendig sind. Dafür können Arbeiten anfallen, wie beispielsweise eine Verbesserung von Wärmeschutz und ein Austausch von Fenstern und Türen. Ebenfalls eine
Fassadenerneuerung und eine Modernisierung der Haustechnik sind sinnvoll. Continue reading